Fahrtschiessen 2018

Es war einmal mehr ein lässiger Anlass und das Essen im Raben schmeckte vorzüglich! Vielen Dank Rös, Kurt und Markus für den Besuch des Absendens und die Übermittlung der Rangliste. Die Komplettrangliste wird, sobald verfügbar, ebenfalls aufgeschaltet! Herzliche Gratulation Kurt für die feinen 48 (Kurt wurde mit seinem Resultat im 48! Rang klassiert) und auch an Benny, zum Gewinn des Gruppenpreises! Ein herzliches Dankeschön geht an Peter Landolt der die Gruppe begleitete und als Daumendrücker wirkte. Innerlich hat es Peter vermutlich fast "zerrissen" dass er nicht mitschiessen konnte. Wir wünschen Peter gute Besserung und hoffen, dass er in Bälde wieder mittun kann. Vielen Dank allen Kameraden fürs Mitmachen, 366 sind ja nicht nichts! Letztes Jahr hatten wir einen Punkt mehr (367) und waren anfänglich im zweiten, da aber die Stadtschützen Zürich das höhere Einzelresultat vorweisen konnten, letztlich im dritten Rang klassiert. 

Einzelrangliste.pdf (45,10 kb)

Gast Gruppen.pdf (10,08 kb)

Uster Teilnehmerliste.pdf (54,54 kb)

                    

Die Resultate: Kurt Wittwer 48, Paul Gantenbein 47, Yannik Temperli, Hanspeter Steinemann und Ronny Kiefer alle 46, Fredi Fässler 45, Markus Lutz und Michael Keller je 44. Einzelschütze und Gewinner des Gruppenpreises, Benny Streit 43. Alle SGU-Teilnehmer haben das Kranzresultat erzielt, herzliche Gratulation!

Und hier noch mit unserem Daumendrücker Peter Landolt der an einer "Kriegsverletzung" leidet und momentan seinen geliebten Sport nicht ausüben kann.

GM Feld A Vorrunden 2018 - beide Gruppen für Winterthur qualifiziert

Die Rangliste ist erstellt und unsere beiden A-Gruppen (so wie die D-Gruppe) sind für den Kantonalfinal qualifiziert. 

GMrangliste_A_20180507-121339.pdf (258,01 kb)

An den nächsten drei Donnerstagübungen müssen noch die Vorrundenprogramme der GM geschossen werden. Ich wünsche allen "Gut Schuss" und sollte jemand krankheitsbedingt verhindert sein, so bitte ich um sofortige Meldung! Bitte nicht vergessen, am

Samstag, 26. Mai findet in Winterthur am Vormittag die 3. Vorrunde (Kantonalfinal) statt! Bitte in der Agenda eintragen!

An der gestrigen Übung wurden die ersten Vorrunden geschossen, mit 191 Punkten lieferte Verena Galbier ein sehr erfreuliches Resultat! Auch etliche die Ordonnanzschützen haben bereits die erste Runde absolviert und Hanspeter Steinemann und Kurt Wittwer trafen beide gute 139 Punkte.  

 

 

GM-Test und Freundschaftsmatch mit den Standschützen Oberi (Oberwinterthur)

Auf einen Sieg gegen die Schweizer Meister von 2016 zu hoffen ist wie der Wunschtraum mit Stelzen die Eigernordwand zu durchqueren... Ganz einfach nicht möglich, die Winterthurer haben ein unglaubliches Reservoir an Spitzenschützen. So mussten wir uns ein weiteres Mal mit dem zweiten Rang begnügen, immerhin! Dafür konnte sich Vreni Hollenstein mit dem besten Einzelresultat - punktgleich mit Marcel Ochsner - in Szene setzten. Doch das kameradschaftliche Treffen hat seinen Zweck erfüllt, jeder von uns wird irgendwo ein Schwachstelle geortet haben an der es zu arbeiten gilt. Die Resultate schalten wir auf sobald die Rangliste eingetroffen ist. Wir wünschen allen "En Guete" mit dem feinen erhaltenen Butterzopf! Wir danken den Standschützen Oberi für die gelebte Gastfreundschaft!

Nachtrag: Leider ist die Rangliste noch nicht gekommen, wofür wir aber - in Anbetracht des wunderbar sonnigen Wetters - Verständnis haben (müssen). Es könnte aber auch damit zusammenhängen, dass uns die Winterthurer noch ein kleines Türchen offen lassen falls die paar Schüsse welche das Ziel noch nicht gefunden haben doch noch eintreffen sollten!

Die drei Kugeln sind offenbar noch immer unterwegs....

Die Kugeln sind offenbar nicht im Ziel angekommen, dafür die Rangliste!

Resultate Gruppentraining mit Uster.xls (33,00 kb)

Geschätzte Kameradinnen/Kameraden

Im Anhang sende ich Euch die Rangliste vom Gruppentraining vom letzten Samstag. Ich habe es als einen ruhigen Schiessbetrieb empfunden, und es konnte auch einiges probiert werden.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön für die feinen Zöpfe! Wir wünschen Euch für die Saison das nötige Wettkampfglück und ganz viele 10er.

Mit den besten Grüssen                   

 Marcel                                         

 Standschützen Oberwinterthur

 

Match zwischen den Matchschützenvereinigungen von Aargau, Berner Oberland, Graubünden und Winterthur

Aber nun ist eine weitere Rangliste eingetroffen, die zwischen den Matchschützenvereinigungen von Aargau, Berner Oberland, Graubünden und Winterthur, welcher am Nachmittag, ebenfalls im Ohrbühl stattgefunden hat. Mit dabei waren die Regioschützen Rahel Burri, René Homberger und Paul Gantenbein.

Rangliste_Wettkampf_G300_180407@Match-MSVW-BSV-AGSV-OMSV.pdf (184,54 kb)