Unsere Schiesszeiten während dem Eidg. Schützenfest und wie die Vorschriften lauten

Geschätzte Kameradinnen und Kameraden

Wir haben folgende Schiesszeiten vorgesehen um die gelösten Stiche für das Eidg. Schützenfest zu absolvieren:

Sa. 12. Juni

13.30 - 16.30 

Do.17.Juni

 

 

18.00 - 20.00

Sa. 19. Juni

13.30 - 17.00 

Do. 24. Juni

18.00 - 20.00

Do. 01. Juli

18.00 - 20.00

Do. 08. Juli

18.00 - 20.00

In dieser Zeit müssen die Stiche und Meisterschaften geschossen werden! Falls ein Verein mehr Schiesszeit beanträgt, so muss diese ausgeschrieben werden was Kosten von ca. 200.- Franken verursacht. Ich bin der Meinung, dass unser Scheibenangebot aber ausreichend ist.

Angehängt sende ich Euch eine Zusammenstellung von Heinz die keine Fragen offen lässt. 

021 ESF Anleitung_fuer_die_Heimdurchfuehrung.pdf (153,91 kb)

Die gute Nachricht!

Hallo SG Uster  

«Support your Sport» befindet sich auf der Zielgeraden. Wir bedanken uns bereits jetzt für Ihre Teilnahme und das riesige Engagement, mit welchem Sie Ihre Supporter zum Sammeln und Zuteilen von Vereinsbons bewegt haben. Die Migros honoriert nun den Grosserfolg der Förderaktion: Als Zeichen der Unterstützung wird der Fördertopf auf 6 Millionen Franken verdoppelt. So wird die Grundlage dafür gelegt, dass alle teilnehmenden Sportvereine eine faire Chance erhalten, ihren Vereinswunsch erfüllen zu können.

Mit dem morgigen Abschluss der Förderaktion endet auch die Abgabe von Vereinsbons. Bereits gesammelte Vereinsbons können noch bis zum 19. April zugeteilt werden. Im Anschluss benötigen wir etwas Zeit für die Verteilung des Fördertopfes. Wir werden Sie Anfang Mai darüber informieren, wie viel Ihrem Sportverein zusteht. Die Auszahlung des Fördertopfs wird am 10. Mai 2021 erfolgen.

Bis dahin bitten wir Sie um etwas Geduld.

Sportliche Grüsse,
Ihr «Support your Sport»-Team der Migros in Kooperation mit wemakeit

OMM 2021 ist wieder aktuell

OMM 2021

Schiessdaten    

1. Runde alle Mannschaften 01. April - 31. Mai
2. Runde alle Mannschaften 01. Juni - 30. Juni
3. Runde alle Mannschaften 01. Aug. - 31. Aug.
4. Runde alle Mannschaften 01. Sept. - 30. Sept.

Final 06. November 2021: SA Aadorf

Geschätzte Kameradinnen und Kameraden!

Die OMM ist wieder aktuell und es würde mich freuen, wenn ich wieder auf Euch zählen dürfte. Leider haben uns Vater und Sohn Bachmann verlassen, da ihr Verein nun auch in der OMM mitmacht. Ich werde am nächsten Donnerstag die Standblätter mitbringen und dann haben wir bis Ende Mai Zeit für die  erste Runde. Die 2. Runde muss dann allerdings im Juni, die Dritte im August und die Schlussrunde im September absolviert werden.
Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue 300m-Saison!

Mit kameradschaftlichen Grüssen
Paul

Support your Sport: Am Montag ist Schluss!

Es ist unglaublich und ich  hätte mir nie gedacht, dass wir es auf 5000 Bons schaffen würden! Unsere Frauen (Vreni/Susanne/Franziska/Leonie und Susi) belegen die Spitzenplätze wo sich einzig Antonio noch einen Platz an der Sonne erkämpfen konnte! Es geht nichts über ein gutes Netzwerk und viele Gutgesinnte, dies hat Vreni mit ihrem tollen Ergebnis von über 1000 Bons eindrücklich bewiesen. Aber allein mit den Supersammlerinnen wären wir nie dahingekommen wo wir nun stehen! Vielen Dank allen die unseren Verein "supportet" haben! Am Montag ist der letzte Tag an dem in der Migros Bons abgegeben werden, bis am 19. April können diese noch eingelesen werden, aber nachher ist definitiv Schluss! Dann kommt der grosse Moment der Verteilung - und da könnte es für viele ein böses Erwachen geben. In der Kat. A (wo wir konkurrieren sind) sind knapp 5000 Vereine registriert. Diese 5000 Vereine werden - wenn sie mindestens 25 Bons eingelesen haben - je 100 Franken erhalten. Dann ist also schon die Hälfte der Preissumme weg. Die verbleibenden 500'000 Franken werden dann auf die eingelösten Bons verteilt, das sind ja vielleicht 20 Millionen Bons (ist nur geschätzt!) ja da bleiben dann pro Bon nicht mehr viel übrig.... Aber die gute Nachricht: Wir haben 400 Franken Bareinzahlungen erhalten! Markus Lutz (200) Dirk Schmidt (100) Patrick Jenal und Carsten Schmidt je 50 Franken sind die grosszügigen Spender die unseren Verein in Sachen Bareinzahlungen wohl unter die Spitzenposition bei den Vereinseinzahlungen positioniert haben! Vielen herzlichen Dank für Eure Grosszügigkeit!

Gute Besserung, Paul

Unser lieber Kamerad Paul, der sonst diesen Blog führt, macht diese Woche eine geplante, zwangsmässige Pause. Paul ging am Osterdienstag ins Spital, wurde am selben Tag fachmännisch behandelt und darf voraussichtlich am Freitag schon wieder nach Hause zurück.

Wir wünschen Dir, Paul, gute Besserung und hoffen, dass du nachher nachts wieder ruhig schlafen kannst.

Sollte das Spital mit einem Schiesskeller ausgerüstet sein, bringen wir dir gerne ein Gewehr, einige Kisten Munition und ein paar Endlos-Standblätter vorbei, damit die Zeit schneller vorbei geht.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich - und ich hoffe, auch im Namen aller Schützenkameraden - bei Dir bedanken, für Dein ganzes pausenloses Schaffen für den Schiesssport und auch dafür, dass du so ein treuer, hilfsbereiter und grosszügiger Kamerad bist.

Gute Besserung und bis bald.
Edwin